Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » Audiotechnik, Phono- und Bandgeräte » R 4100
R 4100 [Beitrag #11467] Fr, 23 Juni 2017 15:18 Zum nächsten Beitrag gehen
andrebethke ist gerade offline  andrebethke
Beiträge: 16
Registriert: Juni 2017
Ort: mittweida
Guten Tag
Ich hab mal ein Anliegen. Ich habe ein Kassetten Gerät R 4100 bekommen. Es geht an aber es kommt kein Ton raus. Ich dachte erst es wäre der Lautsprecher habe ihn gewechselt aber es kommt trotzdem nichts raus. An was kann es noch liegen? Bin über jeden Tip oder Hinweis dankbar.


Danke im voraus sagt andre
Aw: R 4100 [Beitrag #11468 ist eine Antwort auf Beitrag #11467] Fr, 23 Juni 2017 17:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GFGF Archiv ist gerade offline  GFGF Archiv
Beiträge: 580
Registriert: Juni 2012
Ort: 09661 Hainichen
Also da hilft erst mal ein Schaltplan... (und den gibt es über die Suche im Schaltbildservice).
Die erste (meiste) Fehlerquelle ist der Steckverbinder auf dem Kassettenlaufwerk, den man bei Abnahme der Rückwand sieht. Wenn der keinen vollständigen Kontakt bringt, kommt kein Ton raus.
Was macht die Feldstärkeanzeige bei Schaltstellung UKW und beim Drehen der Senderwahl? Schwankt oder stabil bei Null?

Gruss Ingo
Aw: R 4100 [Beitrag #11469 ist eine Antwort auf Beitrag #11468] Fr, 23 Juni 2017 20:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
andrebethke ist gerade offline  andrebethke
Beiträge: 16
Registriert: Juni 2017
Ort: mittweida
Die Macht gar nichts kommt auch kein rauschen beim UKW also keinen Ton
Aw: R 4100 [Beitrag #11470 ist eine Antwort auf Beitrag #11469] Fr, 23 Juni 2017 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GFGF Archiv ist gerade offline  GFGF Archiv
Beiträge: 580
Registriert: Juni 2012
Ort: 09661 Hainichen
OK, läuft der Motor in Stellung Kassette und Einschalten der Wiedergabe? Wenn nein, ist es das Netzteil, wenn ja wird es dann schwierig mit der Ferndiagnose..

Gruss Ingo
Aw: R 4100 [Beitrag #11473 ist eine Antwort auf Beitrag #11470] Sa, 24 Juni 2017 02:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
andrebethke ist gerade offline  andrebethke
Beiträge: 16
Registriert: Juni 2017
Ort: mittweida
Ok danke Ingo muss ich mal testen
Aw: R 4100 [Beitrag #11481 ist eine Antwort auf Beitrag #11473] So, 25 Juni 2017 21:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Didi ist gerade offline  Didi
Beiträge: 15
Registriert: März 2013
Ort: Thüringen
Hallo

Der R4100 hat eine Schalt-Lautsprecherbuchse .
Einfach mal( mit einen passenden Lautsprecherstecker ) einen externen Lautsprecher anschließen . Wenn dann etwas zu hören ist , die Lautsprecherbuchse reparieren.

MfG. Didi
Aw: R 4100 [Beitrag #11621 ist eine Antwort auf Beitrag #11481] Sa, 29 Juli 2017 14:37 Zum vorherigen Beitrag gehen
andrebethke ist gerade offline  andrebethke
Beiträge: 16
Registriert: Juni 2017
Ort: mittweida
Danke
Vorheriges Thema: Suche Blaupunkt Bedienungsanleitung
Nächstes Thema: Anodenbatterie seber bauen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Okt 20 16:25:26 CEST 2017