Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Messtechnik » Systron Donner Nixie (Frequenzzähler + Multimeter)
Systron Donner Nixie [Beitrag #11943] Mo, 06 November 2017 17:07 Zum nächsten Beitrag gehen
wellenkino ist gerade offline  wellenkino
Beiträge: 148
Registriert: Dezember 2012
Ort: Biedenkopf
Mit Nixiegeräten macht das Basteln irgendwie mehr Freude Smile
Soeben restauriert: das Multimeter 7004A (rechts im Bild), den 3GHz Frequenzzähler 6053 hab ich schon länger.
Die beiden gehören nun zusammen.

Der Zähler: 7 stellig, erweiterbar auf 9 stellig. Zählt BNC bis 200MHz, N 200MHz bis 3GHz. Installierte Option: Quarzofen für höhere Genauigkeit.
Das Multimeter, 4 1/2 stellig, schön genau. Es hat eine Batterie-Option und kann so auch mal ohne Steckdose arbeiten..
Beide Geräte sind wertig verarbeitet, hergestellt bei Systron Donner München. SD ist eine US Firma, stellt heute andere Dinge her, zB Gyratorsysteme.
In den frühen 70er Jahren war SD hier mit eben solchen Messgeräten und Netzteilen am Markt.
lG Martin

index.php?t=getfile&id=6641&private=0
  • Anhang: sd2-9.jpg
    (Größe: 177.93KB, 175 mal heruntergeladen)


wenn ein Radio 20 Pfund wiegt ist es erwachsen.

[Aktualisiert am: Mo, 06 November 2017 17:20]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11945 ist eine Antwort auf Beitrag #11943] Mo, 06 November 2017 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 422
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo Martin,

freue mich sehr, mal wieder Produkte der US Firma Systron Donner sogar in Funktion zu sehen.
Ich habe ca. 5 Jahre als Fertigungsleiter mit ca. 30 Mitarbeitern in München in der Bodenseestraße bis zum unrühmlichen Ende gearbeitet.
Wir haben DVM`s, Frequenszähler, Wobbler, Teslameter, Stromversorgungen und noch so einiges nach Kundenwunsch produziert.
Habe auch noch ein DVM Type 7141A, allerdings schon mit der 7 Segmet LED Anzeige welches leider gestorben ist.

Wünsche noch viel Spaß mit den schönen gezeigten Messgeräten.

Grüße aus München

Miro
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11949 ist eine Antwort auf Beitrag #11945] Di, 07 November 2017 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wellenkino ist gerade offline  wellenkino
Beiträge: 148
Registriert: Dezember 2012
Ort: Biedenkopf
hallo Miro,
solchen Menschen wie dir zu begegnen gehört zu den Highlights wenn man alte Messtechnik restauriert,
daher freu ich mich darüber ganz besonders.
Ich schlage vor du schickst das 7141A mal zur Inspektion ins Wellenkino.
Weil es kann durchaus sein daß mit "gestorben" lediglich "nochnicht repariert" gemeint ist Smile
Im Hobbybereich sind die Möglichkeiten sowas wieder an den Start zu bekommen ausgesprochen gut.

lG Martin


wenn ein Radio 20 Pfund wiegt ist es erwachsen.
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11951 ist eine Antwort auf Beitrag #11949] Di, 07 November 2017 18:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 422
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo Martin,

auch ich freue mich sehr auf Deine Rückkopplung und Dein Angebot mir das DVM zu reparieren.
Es steht schon so lange in meinem Messgerätepark aber ungenutzt, da es alles andere als definierte Spannungen anzeigen will.

Gerne sende ich Dir das DVM per DHL.
Vielleicht kannst Du es wieder zum richtigen Leben erwecken und ich kann damit wieder "Nostalgisch" arbeiten.
Ich hatte das Gerät verbilligt 1982 als Mitarbeiter bekommen und habe es vermutlich überlastet oder überschätzt.
Es wurde schon einmal im Prüffeld geeicht und hat auch gut funktioniert bis..................
Es ist ein Erinnerungsstück meiner Beruflichen Vergangenheit und ich freue mich sehr über Deine Aufmerksamkeit.

Meine E-Mail Adresse für Deine Versandadresse: michrogg(AT)aol(DOT)com

index.php?t=getfile&id=6644&private=0

Viele Grüße aus München

Michael Roggisch
  • Anhang: IMG_2174.JPG
    (Größe: 1.15MB, 149 mal heruntergeladen)
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11954 ist eine Antwort auf Beitrag #11951] Di, 07 November 2017 19:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wellenkino ist gerade offline  wellenkino
Beiträge: 148
Registriert: Dezember 2012
Ort: Biedenkopf
hallo Michael,
ich bin ja allgemein bekannt unter den Bastlern Smile
die Adresse ist jederzeit zu finden im Impressum von www.wellenkino.de

Ist von dem Multimeter ein Servicemanual vorhanden? Das könnte hilfreich sein.
lG Martin


wenn ein Radio 20 Pfund wiegt ist es erwachsen.
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11956 ist eine Antwort auf Beitrag #11954] Di, 07 November 2017 22:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 422
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo Martin,

alles klar, Adresse ist notiert.
Leider habe ich kein Manual vom DVM, war mir auch damals nicht wichtig.

Also schicke ich Dir das Biest mal zu in der Hoffnung, dass es nicht viel Ärger macht.

Herzlichen Dank nochmal für Deine Mühe und Bereitschaft mir zu helfen.

Viele Grüße aus München

Michael
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11969 ist eine Antwort auf Beitrag #11956] Do, 09 November 2017 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wellenkino ist gerade offline  wellenkino
Beiträge: 148
Registriert: Dezember 2012
Ort: Biedenkopf
das Gerät ist gut hier angekommen.
Leider muß ich dir mitteilen daß dein ehem. Arbeitgeber dir wohl ein Exemplar aus der Reparaturabteilung verkauft hat, da wurde schonmal recht heftig drin gearbeitet, und zwar derart daß man es eigentlich nicht hätte normal verkaufen können. Wie dem auch sei, ich bin guter Dinge daß wir den Patient wieder munter kriegen, sieht garnicht schlecht aus.
lG Martin


wenn ein Radio 20 Pfund wiegt ist es erwachsen.
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11973 ist eine Antwort auf Beitrag #11969] Do, 09 November 2017 21:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 422
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo Martin,
das Gerät habe ich auch sehr günstig erwerben können, ist schon lange her.
Freue mich sehr, wenn Du das wieder hinbekommst.

Lasse Dir nur Zeit damit.

Viele Grüße, Michael
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11986 ist eine Antwort auf Beitrag #11973] So, 12 November 2017 14:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wellenkino ist gerade offline  wellenkino
Beiträge: 148
Registriert: Dezember 2012
Ort: Biedenkopf
es erholt sich so allmählich,
ich muß aber noch Teile besorgen, wird etwas dauern.
Der helle Farbton kommt vom Waschen Razz

index.php?t=getfile&id=6661&private=0

Schäden auf dem Attenuator Board.
lG Martin
  • Anhang: DSCF0209.JPG
    (Größe: 287.04KB, 63 mal heruntergeladen)


wenn ein Radio 20 Pfund wiegt ist es erwachsen.

[Aktualisiert am: So, 12 November 2017 14:24]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11988 ist eine Antwort auf Beitrag #11986] So, 12 November 2017 17:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 422
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo Martin,

schaut ja Super aus, lasse Dir nur Zeit. Der Digitalmesser stand schon länger im Abseits.
Ich freue mich sehr über Deinen Fleiß.
Brauchst Du ICs ?

Viele Grüße

Michael
Aw: Systron Donner Nixie [Beitrag #11989 ist eine Antwort auf Beitrag #11988] So, 12 November 2017 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehen
wellenkino ist gerade offline  wellenkino
Beiträge: 148
Registriert: Dezember 2012
Ort: Biedenkopf
index.php?t=getfile&id=6672&private=0

die schwarzen dicken sind eine seltene Form von Reed Relais,
ein defektes hab ich schon ausgebaut.

Mit 5V Spule hatte ich leider nichts passendes da, ist unterwegs.
Die 15V Spannungen sind unter dem Soll, da muß auchnoch nach geschaut werden. Das könnte zB einer von den Tantal sein die sind für sowas bekannt.

lG Martin
  • Anhang: DSCF0008.JPG
    (Größe: 349.56KB, 49 mal heruntergeladen)


wenn ein Radio 20 Pfund wiegt ist es erwachsen.

[Aktualisiert am: So, 12 November 2017 18:16]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Fragen zum RPG Echo-P2
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Nov 17 18:20:20 CET 2017