Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Willkommen » Fragen und Antworten » schlechte Tonqualität (Lautsprecher defekt oder einfach nur ungeeignet)
schlechte Tonqualität [Beitrag #13230] So, 11 November 2018 09:33
Bernd_S ist gerade offline  Bernd_S
Beiträge: 24
Registriert: Januar 2014
Ort: Schwangau
/Forum/index.php?t=getfile&id=7600&private=0

Hallo,
ich habe hier die Kombination Saba 310W (1932/33) mit Grawor Choralion (1927/31).
Leider ist die Tonqualität sehr "bescheiden". Der Lautsprecher "scheppert" ziemlich.
Woran könnte es liegen? Ist irgendwo ein Defekt? Passt die Kombi nicht oder ist die Tonqualität
für den Fautsprecher normal?
Vielleicht noch eine Zusatzinfo: Der Träger der Elektrik des Lautsprechers fiel dem Zinkfraß
zum Opfer. Ich konnte diesen, dank der Hilfe eines genialen und sehr freundlichen Menschen durch
eine Kopie aus dem 3D Drucker ersetzen. Der Lautsprecher hat - gemessen ca 2K Ohm und noch einen Kondensator
unbekannter Bauart, der jedoch noch Restkapazität und - soweit ich das messen kann - kein Kurzschluß hat.

Leider hab ich keinen anderen Lautsprecher zum Ausprobieren, auch keine andere geeignete Tonquelle,
denke aber, daß es am Lautsprecher liegt? Sad

Da ich hier keine Videos hochladen kann, gibts halt Bild und Ton getrennt.
Vielen Dank und Grüße
Bernd
Vorheriges Thema: Zertifikat abgelaufen
Nächstes Thema: Bilder mit Irfanview verkleinern
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Dez 19 04:43:52 CET 2018