Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Altes und Neues » Historisches » Neues Buch erschienen (Europäische Rundfunkepochen B.1)
Neues Buch erschienen [Beitrag #16319] Mi, 22 September 2021 19:09
audion
Beiträge: 121
Registriert: August 2012
Ort: Jena
Ein neues Buch in pdf-Form ist erschienen, auf das ich aufmerksam machen möchte:

Wolfgang Lill "Europäische Rundfunkepochen" Band 1, erschienen im Verlag von Radio Oberlausitz International.
/Forum/index.php?t=getfile&id=9832&private=0

Im Vorwort ist zu lesen:
"Der Verlag von Radio Oberlausitz International beginnt diesen Buchband im Land Brandenburg und dem Land
Sachsen an kultur- und medienhistorischen Orten und gibt seltene Einblicke in eine mitteleuropäische
Medienwelt, welche bis heute gesellschaftliche Entwicklungen prägen. Da dieses Themenspektrum sehr
weitreichend und teilweise unerschlossen ist, setzen nachfolgende Ausgaben dieses Buchbandes die
Themengebiete fort.
Der international bekannte Reporter: Wolfgang Lill recherchiert in Wort und Bild mit hohem Zeit- und
Reiseaufwand zu diesem Themenspektrum. Er organisiert Veranstaltungen zur Besichtigung und Würdigung
historischer Einrichtungen aller Rundfunkepochen Europas, er unterstützt Vereine und Einrichtungen durch
sein aktives Engagement und arbeitet umfangreiches Material eigenständig auf.
Längst in Vergessenheit geratene Orte, Zeitzeugen, Geräte und Themen werden in diesem Buchband
vorgestellt. Originale historische Dokumente und Bilder geben den Inhalten einen besonderen Charakter.
Der Verlag von Radio Oberlausitz International hat sich im Jahre 2021 dazu entschlossen, die Arbeiten von
Wolfgang Lill in einen würdigen dauerhaften Rahmen zu setzen, in fortlaufendem Buchband zu bündeln und
in der Welt der Literatur einen würdigen Platz zu geben.
Nachlaßverwalter oder Eigentümer, welche über medienhistorische Bilder, Schriftstücke oder Dokumente
verfügen, sind willkommen und werden auf Wunsch gern von Wolfgang Lill kontaktiert. Leserbeiträge können
adressiert werden an: verlag(AT)radio-oberlausitz-international(DOT)de"

Wer Interesse daran zeigt, findet im Literaturfinder von Radiomuseum.org auch eine Leseprobe aus den 718 Seiten der pdf.
Eine Bestellung ist beim Autor möglich unter ing(DOT)lill(AT)gmx(DOT)de. Der Preis für die pdf beträgt 19,00 €

W.E.


... und vergessen Sie nicht, die Antenne zu erden!
Vorheriges Thema: Otto Griessing
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Okt 28 16:05:23 CEST 2021