Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Magische Augen und mehr » Röhren, Transistoren und Bauelemente » Doppelquarz (unbekannte Ausführung)
Doppelquarz [Beitrag #17427] Fr., 30 Dezember 2022 18:08
Kulle ist gerade offline  Kulle
Beiträge: 22
Registriert: März 2019
Ort: Gernrode
Habe mehrere Doppelquarze bekommen, nur finde ich im Internet nichts darüber bzw. in welche Geräte die verbaut wurden.
Es gibt nur einen Hinweis vom Stifter, dass die Bauteile aus der Behördenproduktion stammen .

Scheinbar wurden die Quarze als Set eingesetzt.
Hersteller der Quarze Löwe Radio.S.A.

Immer 3 Quarze sind in Frequenzgruppen aufgeteilt

I 1539,0 / 2044,0 kHz

II 1712,0 / 2221,5 kHz

III 1888,5 / 2410,0 kHz


I 1541,5 / 2038,5 kHz

II 1713,5 / 2225,0 kHz

III fehlt

Bin für jeden Hinweis dankbar, wünsche allen Mitstreitern alles Gute für das neue Jahr.
Jörg

Vorheriges Thema: unbekannte Röhre
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr. Jan. 27 09:07:12 CET 2023