Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Altes und Neues » Links und Diskussion zu Webseiten » Vorstellung des "Virtuellen Röhrenmuseums" von Patric Sokoll
Vorstellung des "Virtuellen Röhrenmuseums" von Patric Sokoll [Beitrag #8108] Sa, 22 August 2015 07:39
PaSo ist gerade offline  PaSo
Beiträge: 47
Registriert: August 2015
Ort: München

Hallo liebe Sammlerkollegen,

ich nutze die Gelegenheit, hier meine diversen Sammlungen vorzustellen.

Über Lob und Kritik freue ich mich genauso wie über Anregungen und Fehlerkorrekturen Wink

Noch ein Hinweis zu meiner Webseite:
Die Seite ist komplett Webefrei, ohne versteckte Skripte und Trackern. Getestet wurde die Seite auf den aktuellen Brausern, die Liebhaber der Produkte des "Weltmarktführers" benötigen mindestens den IE8, "Edge" aus Windows 10 funktioniert nach einem ersten Oberflächlichen Test wohl auch.

Gruß,
Patric

PaSo's Virtuelles Röhrenmuseum:
Hier finden sich über 17000 selbst fotografierte Bilder von bekannten, seltenen und exotischen Röhren, mitsamt den bekannten Daten sowie Datenblättern (Leider nicht für alle Röhren)
Der Download der Datenblätter und Bilder ist ohne Registration bzw. der "Jagd nach UACS Punkten" möglich.

Startseite:
http://www.sokoll-technologies.de/Museum/Museum.html

Liste aller Röhrentypen:
http://www.sokoll-technologies.de/Museum/Auto/KompletteListe.html

PaSo's Virtuelles Medizinmuseum:
Gezeigt werden medizinische Instrumente ab ca. 1850 bis hin zu aktuellen technischen Hilfsmitteln und Messgeräten.
http://www.sokoll-technologies.de/Museum/Medizinmuseum.html

Paso's Virtuelles Computermuseum:
Gezeigt werden Computer und Peripherie ab Mitte der 1950'er Jahre - Angefangen mit dem Commodore MOS KIM-1. Diese Sammlung wird gerade fotografiert und Stückweise erweitert.
http://www.sokoll-technologies.de/Museum/Computermuseum.html

Die "Sonstigen" Sammlungen, was nicht in die obigen drei Rubriken passt:
http://www.sokoll-technologies.de/Museum/AlleSammlungen.html
Vorheriges Thema: KOSTENLOSE SCHALTPLANQUELLE !
Nächstes Thema: Mischung und Frequenzumsetzung im Superhet
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Aug 12 10:39:25 CEST 2020