Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Magische Augen und mehr » Röhren, Transistoren und Bauelemente » Grüne Valvo-Röhre (Überraschung in der Schachtel)
Grüne Valvo-Röhre [Beitrag #2925] Mo, 13 Mai 2013 21:39 Zum nächsten Beitrag gehen
Funkgeschichte ist gerade offline  Funkgeschichte
Beiträge: 170
Registriert: Juli 2012
Ort: 85356 Freising
Neulich fiel mir eine Schachtel im bekannten Valvo-Design in die Hände. Welche Röhre mag sich darin wohl finden?
Überraschung beim Auspacken: Viereckiges, grünes Glas, keine Heizspannug, aber 38 %, das reicht für einen kalten Winterabend. Produziert in Ostfriesland, also nicht weit von Hamburg entfernt...
Bekommt einen Ehrenplatz in meinem Röhrenschrank!
index.php?t=getfile&id=1363&private=0
  • Anhang: Valvo.JPG
    (Größe: 21.01KB, 891 mal heruntergeladen)


Peter von Bechen
Redaktion Funkgeschichte
Aw: Grüne Valvo-Röhre [Beitrag #2927 ist eine Antwort auf Beitrag #2925] Mo, 13 Mai 2013 23:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anode ist gerade offline  Anode
Beiträge: 1074
Registriert: Juni 2012
Ort: Riemerling

Schöne Idee.
So etwas ähnliches hat früher der Antennenhersteller Wisi auch verschenkt. Das war ebenfalls hochprpzentig und lief unter der Bezeichnung Wisi "Anti Korrosin". Vielleicht hat jemand noch eine Flasche davon herumstehen.

Viele Grüße, Dirk


Dirk Becker / Anode
Aw: Grüne Valvo-Röhre [Beitrag #2930 ist eine Antwort auf Beitrag #2925] Di, 14 Mai 2013 09:24 Zum vorherigen Beitrag gehen
adminHTS ist gerade offline  adminHTS
Beiträge: 122
Registriert: Juni 2012
Ort: München

Administrator
Hallo Peter,

38% ist etwas wenig, kann aber durchaus brauchbar sein. Auf jeden Fall ist das eine ausgewählte Prüfröhre, da sie eine rot lackierte Spitze hat. Die Valvo-Fertigung in Ostfriesland kannte ich noch nicht. Die wurde vermutlich aus Sicherheitsgründen ausgelagert. Ist diese Röhre in rm.org schon gelistet?

Razz

Von dem gleichen Hersteller habe ich eine Weihnachtskerze in Topfsockelröhrenform, rot, also 6,3V, aber direkt geheizt.

Gruß, Hans-Thomas

[Aktualisiert am: Di, 14 Mai 2013 09:27]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Vacuum Tube Valley Zeitschrift
Nächstes Thema: Leistungstrioden made in Germany
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 27 19:22:31 CEST 2020