Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kauf, Verkauf und Tausch » Nachfertigungen, Neuteile und Replika » NORA - Luftwaffenkoffer/1943 (Reichsadler und H@kenkreuz gesucht!)
NORA - Luftwaffenkoffer/1943 [Beitrag #6072] Do, 18 September 2014 12:36 Zum nächsten Beitrag gehen
MonsieurTélévision
Beiträge: 232
Registriert: August 2012
Ort: Zuhause
Guten Tag,

Es ist an der Zeit sich wieder einmal kreativ zu beschäftigen, eine Restauration steht an.
Nun bin ich glücklicher Besitzer eines sehr gut erhaltenen späten Luftwaffenkoffergerätes.
Wie bekannt sein dürfte besitzt dieser gegenüber der ersten Ausführung nur einen Reichsadler.

Mein Gerät ist der Entnazifizierung zum Opfer gefallen, das Abzeichen wurde mit Nitro o.ä.
entfernt.
Um ein Abziehbild kann es sich nicht gehandelt haben, offensichtlich wurde eine Schablone
angesetzt und dann einmal mit dem Pinsel Silberbronze o. ä. aufgetragen?

Wer hat sich schon einmal mit der Restauration beschäftigt?
bei der Gelegenheit, gibt es bei der (N) Netzausführung etwas zu beachten?

Vielen Dank!

MonsieurTélévision


Aw: NORA - Luftwaffenkoffer/1943 [Beitrag #6110 ist eine Antwort auf Beitrag #6072] Di, 23 September 2014 13:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 507
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo Monsieur,
gehe davon aus, dass es sich hier um den Wehrmacht Rundfunk Empfaenger Nora K42N handelt. Es gab ihn mit einem und auch ohne WM Hoheitszeichen. Das war in crem weisser Farbe, die im Siebdruckverfahren aufgedruckt wurde. Dieser Kofferempfaenger war aber nicht nur bei der Luftwaffe vertreten, sondern auch beim Heer. Bei der Reparatur ist streng darauf zu achten, dass alle, auch wirklich alle Kondensatoren und Elkos erneuert werden muessen. Das muss man Angesichts der Roehrenheizung von1,25 Volt in gemischter Schaltung machen. Die Heizungen sind schneller zerstoert als es Sicherungen gibt und der Nachschub ist teuer.
Wuensche viel Erfolg

Gruesse aus Frankreich

Michael Roggisch

[Aktualisiert am: Di, 23 September 2014 17:47]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Turbinenskala für Burggraf
Nächstes Thema: DAF 1011 , KDF Zeichen, Telefunken T 40 Schlüssel
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Dez 14 12:05:57 CET 2019