Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Willkommen » Fragen und Antworten » Bilder mit Irfanview verkleinern (Wie Bilder mit Irfanview für das Forum aufbereitet werden können)
icon3.gif  Bilder mit Irfanview verkleinern [Beitrag #947] Mi, 14 November 2012 22:12
Anode ist gerade offline  Anode
Beiträge: 968
Registriert: Juni 2012
Ort: Riemerling

Mit Irfanview Bilder verkleinern

Irfanview ist ein einfaches und für den privatgebrauch freies Programm zur Konvertierung und einfachen Bearbeitung von Bildern.
Irfanview kann unter http://www.irfanview heruntergeladen werden.
Falls die Sprache nicht automatisch auf Deutsch eingestellt ist, kann sie unter 'Options --> Chane language' auf Deutsch ("DEUTSCH.DLL" auswählen) umgestellt werden.

index.php?t=getfile&id=405&private=0

Bilder verkleinern

1.) Laden Sie das zu verkleinernde Bild mit 'Datei --> Öffnen'. Das Bild sollte anschließend in Irfanview angezeigt werden. Links unten wird die aktuelle Größe des Bildes in Pixeln angezeigt (Hier 4592 x 3448 bei 2^24 Farben).

index.php?t=getfile&id=406&private=0

2.) Mit 'Bild --> Größe ändern' wird die Größe des Bildes geändert. Entweder kann die neue Größe in Pixeln oder in Prozent angegeben werden. Für das Forum empfiehlt sich z.B.eine Breite von 1200 Pixeln, die Höhe wird automatisch angepasst, wenn 'Proportional' angewählt bleibt.

index.php?t=getfile&id=407&private=0

3.) Nun ist das Bild verkleinert, zur Verbesserung der Qualität sollte noch einmal auf 'Bild -> Schärfen' geklickt weden. Hier werden die durch die Verkleinerung unscharf gewordenen Kanten nachgeschärft.
4.) Mit 'Datei --> Speichern unter' kann das Bild nun im passenden Format gespeichert werden. Für normale Bilder wählt man unten im Balken 'JPG - JPG/JPEG Format' aus, für schwarz / weiß Bilder oder Schaltungen empfiehlt sich 'PNG - Portable Network Graphic'.
Bei JPG Bildern kann man bei Qualität für das Internet einen Wert zwischen 85 und 90 anwählen.
Der Dateiname sollte angepasst werden. Standardmäßig ist der original Name eingestellt. Vorsicht: Wenn das originale File überschrieben wird, lässt sich das ursprüngliche Bild nicht wieder herstellen.

index.php?t=getfile&id=408&private=0

Das Bild im Beispiel wurde so von über 10 MByte auf etwa 0,4 MByte verkleinert. Trotzdem sind noch alle relevanten Details zu erkennen (sofern sie nicht vom Efeu verdeckt sind Wink).

index.php?t=getfile&id=409&private=0

Viele Grüße, Dirk


Dirk Becker / Anode

[Aktualisiert am: So, 06 Januar 2013 19:58] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: schlechte Tonqualität
Nächstes Thema: Hilfe, ich habe mein Passwort vergessen!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Nov 13 02:10:41 CET 2018