Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Kommerzielle Geräte » Telefunken StG 519/1 Stromversorgung für Sender S519 oder / und S526
Telefunken StG 519/1 Stromversorgung für Sender S519 oder / und S526 [Beitrag #8065] Mo, 17 August 2015 02:42 Zum nächsten Beitrag gehen
Getter
Beiträge: 1672
Registriert: Juli 2012
Ort: In Hör-Reichweite der au...
Stromversorgungsgerät (Netzgerät) für Sender S526 und / oder S519 - evtl. auch für andere.

Gebaut ab 1954 oder 1955, das hier gezeigte Exemplar kann später gefertigt worden sein.

Röhrenbestückung 4x RG62D.

Bilder gibt's hier - Bild 3, 3. Gerät von oben, also das unterste :

http://www.seefunknetz.de/s526.htm
Oder hier auf der "Cap Valiente" der Hamburger Reederei Hamburg-Süd :
http://www.seefunknetz.de/daqm.htm
Auf der 'MS Mövensteert' war ebenfalls ein StG 519 installiert :
http://www.seefunknetz.de/ddtk.htm
Auf beiden Schiffen war zusammen mit dem StG519 der S519 und der S526 installiert.

Bemerkenswert, dass auf der 'MS Mövensteert' (Indienststellung 1969 - oder ist das ein Tippfehler ? Soll es vielleicht 1959 heißen ?) Gerätschaften installiert wurden, die technologisch / konstruktiv in das Jahr 1953 gehören !

Die vier gewaltigen Gleichrichterröhren RG62D fehlen, ebenso einige große Becherelkos an einer Chassis-Ecke, vmtl. abgebrochen beim Verschrotten des Gerätesatzes. Die sind aber leicht wieder einzubauen. Im Gerät wurde hier und da gelötet. Ansonsten aber (wohl) komplett.

Nach dem Wenigen, was ich in Erfahrung bringen konnte, handelt es sich um eine etwas überarbeitete, also neuere Version des Gerätes ( /1 )

index.php?t=getfile&id=3796&private=0index.php?t=getfile&id=3797&private=0index.php?t=getfile&id=3798&private=0

Wie immer, die Bilder werden durch Klick auf die unten folgenden Dateinamen deutlich größer dargestellt.
  • Anhang: STG519A.JPG
    (Größe: 316.84KB, 522 mal heruntergeladen)
  • Anhang: STG519B.JPG
    (Größe: 236.59KB, 543 mal heruntergeladen)
  • Anhang: STG519C.JPG
    (Größe: 252.96KB, 520 mal heruntergeladen)
Aw: Telefunken StG 519/1 Stromversorgung für Sender S519 oder / und S526 [Beitrag #9606 ist eine Antwort auf Beitrag #8065] Mi, 04 Mai 2016 16:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
Getter
Beiträge: 1672
Registriert: Juli 2012
Ort: In Hör-Reichweite der au...
Wie ich zwischenzeitlich von Herrn Busch (der Ersteller der 'Seefunknetz'-Seite) erfuhr, wurde die 'MS Mövensteert' tatsächlich erst 1969 Indienst gestellt.
Es wurden dort also noch Gerätschaften installiert, die technologisch / konstruktiv in das Jahr 1953 gehören und bereits als technisch veraltet galten.
Dass diese Geräte noch verwendet wurden, mag mit behördlichen Zulassungsverfahren zusammen gehangen haben; schließlich handelt es sich hierbei um für die Sicherheit des Schiffsbetriebes relevante Komponenten, die erprobt, bewährt und eben auch zugelassen waren - und die man darum nicht "mal eben" durch neuere ersetzt.
Vorheriges Thema: Messempfänger & Spectrum Analyzer Kathrein MFK55
Nächstes Thema: Röhrenprüfgerät Junker RPG II/44 der Wehrmacht-Kriegsmarine für U-Boote
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Dez 13 14:03:39 CET 2019