Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » TV und Video » Wer kennt noch Turmix-Fernsehempfänger? (Fernseher aus der Schweiz)
Wer kennt noch Turmix-Fernsehempfänger? [Beitrag #9015] Mi, 06 Januar 2016 18:25
MonsieurTélévision
Beiträge: 249
Registriert: August 2012
Ort: Zuhause
Guten Abend!

Man lernt nie aus, auch wenn man glaubt schon (fast) alles
gesehen zu haben, dann folgt doch noch eine Überraschung!

So bekam ich heute eine Bedienungsanleitung eines Turmix-Fern-
sehgerätes in die Hände.

Turmix ist ein Küchengerätehersteller aus Küsnacht bei Zürich
in der Schweiz.
Die Firma besteht heute noch, leider gibt die Internetseite der
Firma und auch Wikidings nichts in Sachen Produktion von Unter-
haltungselektronik her.

http://www.turmix.com/de/uber-turmix/geschichte/

Geografisch bedingt wurden nur von wenigen Firmen (z.B. Autophon,
DESO, usw.) Fernseher produziert, und dies in niedrigsten Stückzahlen
und nach meinem Kenntnistand nur in den 50er Jahren.

Turmix versuchte es nun in den sechziger Jahren.

-Wer weiß mehr?
-Wieviel Jahre wurde produziert?
-In welcher Auflage, ggf. nur für den Export?
-Sind in der Schweiz Geräte erhalten geblieben?
-Theoretisch können die Geräte auch von einem anderen
Hersteller aufgekauft worden sein, oder wurden fremd
produziert und unter Turmix verkauft worden sein.
In Schweden war ein solches Handeln weit verbreitet.

Gruß,
MonsieurTélévision Rolling Eyes







Beam mich hoch Scotty, in Deutschland gibt es kein AM-Radio und kein 4/3 Fernsehen mehr!
Vorheriges Thema: Professioneller 3-Röhren-Projektor General Electric mitsamt System Controller
Nächstes Thema: Lupe für DDR-Fernseher mit runden Bildröhren
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Okt 22 17:01:16 CEST 2020