Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » Unbekannte Firmen und Geräte » Unbekannter Lautsprecher
Unbekannter Lautsprecher [Beitrag #12661] Mo, 14 Mai 2018 13:07 Zum nächsten Beitrag gehen
pmeinhold ist gerade offline  pmeinhold
Beiträge: 20
Registriert: Mai 2016
Ort: Wiesbaden
Hallo Fans,
habe hier einen kleinen , alten Mono Lautsprecher.
Leider sind im und am Lautsprecher kein Hersteller genannt.
Breite: 29 cm
Höhe 19 cm
Hat einer eine Idee von welchen Hersteller dieser sein könnte ?
Vielen Dank
Gruß
Peter

index.php?t=getfile&id=7092&private=0
index.php?t=getfile&id=7093&private=0
index.php?t=getfile&id=7094&private=0
index.php?t=getfile&id=7095&private=0
  • Anhang: L1040190.JPG
    (Größe: 48.21KB, 321 mal heruntergeladen)
  • Anhang: L1040189.JPG
    (Größe: 43.93KB, 321 mal heruntergeladen)
  • Anhang: L1040189.JPG
    (Größe: 43.93KB, 255 mal heruntergeladen)
  • Anhang: L1040192.JPG
    (Größe: 44.64KB, 253 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Mi, 16 Mai 2018 23:23] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Unbekannter Lautsprecher [Beitrag #12662 ist eine Antwort auf Beitrag #12661] Mo, 14 Mai 2018 15:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elektron ist gerade offline  Elektron
Beiträge: 240
Registriert: Oktober 2013
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Hallo Peter,
die Rückwand ist zwar weiter nach Innen gezogen aber ansonsten sieht er dem Philips VE1644 doch sehr ähnlich ?
siehe: https://www.radiomuseum.org/r/philips_ve1644_ve_1644.html


Viele Grüße
Roland Biesler
www.radiofundgrube.de
Aw: Unbekannter Lautsprecher [Beitrag #12663 ist eine Antwort auf Beitrag #12662] Mo, 14 Mai 2018 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pmeinhold ist gerade offline  pmeinhold
Beiträge: 20
Registriert: Mai 2016
Ort: Wiesbaden
Hallo Roland,
vielen Dank für die Info, prima !
Der hier eingebaute Lautsprecher ist etwas Ovaler.
Aber in Richtung Philips ist nicht schlecht.
Selbst beim eingebauten Lautsprecher ist kein Hersteller zu finden.
Gruß
Peter
Aw: Unbekannter Lautsprecher [Beitrag #12684 ist eine Antwort auf Beitrag #12661] So, 20 Mai 2018 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hörer ist gerade offline  Hörer
Beiträge: 105
Registriert: August 2014
Ort: Frankfurt am Main
Hallo Peter,

der Lautsprecher stammt wahrscheinlich von der F. FEHO (Fischer & Hartmann, kamm später zu HECO). der eingebaute Ovallautsprecher ist derselbe wie im FEHO V4 / V8, das Gehäuse ist aber anders.

Mit freundlichem Pfingstgruß


Ronald
Vorheriges Thema: Unbekannter Empfänger (oder evtl. Sende-Empfänger)
Nächstes Thema: Unbekanntes Oldtimer-Radio
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Dez 06 02:23:22 CET 2019