Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » Radios » Dke38 choke coil
Dke38 choke coil [Beitrag #13709] So, 07 April 2019 22:57 Zum nächsten Beitrag gehen
ea3iav ist gerade offline  ea3iav
Beiträge: 10
Registriert: April 2019
Hi! Ich habe ein Problem mit einer Spule. Die Fäden haben keine Kontinuität zwischen ihnen. Weiß jemand, ob die Spule ausgetauscht werden kann? Oder kennt jemand wenigstens die Spezifikationen, um eine neue zu bestellen?

Vielleicht können Sie statt der Spule einen Widerstand anlegen

/Forum/index.php?t=getfile&id=7883&private=0

[Aktualisiert am: Mo, 08 April 2019 22:44] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Dke38 choke coil [Beitrag #13711 ist eine Antwort auf Beitrag #13709] Mo, 08 April 2019 22:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anode ist gerade offline  Anode
Beiträge: 1023
Registriert: Juni 2012
Ort: Riemerling

Hallo!

Oft sind die Spulen oben an der Lötstelle abgerissen. Das würde ich prüfen. Ansonsten geht auch ein Widerstand als Ersatz, wie in den letzten DKE-Versionen auch in Serie gefertigt (siehe Schaltplan im Anhang).

Viele Grüße
Dirk



/Forum/index.php?t=getfile&id=7886&private=0
  • Anhang: DKE-1944.jpg
    (Größe: 24.04KB, 278 mal heruntergeladen)


Dirk Becker / Anode

[Aktualisiert am: Mo, 08 April 2019 22:52]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Dke38 choke coil [Beitrag #13712 ist eine Antwort auf Beitrag #13711] Mo, 08 April 2019 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Miro ist gerade offline  Miro
Beiträge: 507
Registriert: August 2012
Ort: München
Hallo,

die Netzdrossel für den DKE 38 GW hat einen Gleichstromwiderstand von 1300 Ohm (+80, - 10)

Die Windungszahl beträgt 7500 mit einem 0,09 mm Cul (Kupferlackdraht).

Hoffe, etwas geholfen zu haben.

Grüße aus München

Miro
Aw: Dke38 choke coil [Beitrag #13714 ist eine Antwort auf Beitrag #13709] Di, 09 April 2019 11:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ea3iav ist gerade offline  ea3iav
Beiträge: 10
Registriert: April 2019
Vielen Dank für die Kommentare. Soweit ich sehen kann, gibt es andere, fast identische Modelle des DKE38, die ein Schema verwenden, das einen Widerstand anstelle der Spule hat.

/Forum/index.php?t=getfile&id=7887&private=0
/Forum/index.php?t=getfile&id=7888&private=0

[Aktualisiert am: Do, 18 April 2019 23:25] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Dke38 choke coil [Beitrag #13715 ist eine Antwort auf Beitrag #13709] Mi, 10 April 2019 17:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
10pf ist gerade offline  10pf
Beiträge: 83
Registriert: August 2012
Ort: Wien
Hallo,
ich besitze noch 10 Stück Drosseln und kann auch einige abgeben.
Grüße Helmut Mähnert
Mail : a1(DOT)914416167(AT)a1(DOT)net
Aw: Dke38 choke coil [Beitrag #13716 ist eine Antwort auf Beitrag #13714] Mi, 10 April 2019 17:23 Zum vorherigen Beitrag gehen
10pf ist gerade offline  10pf
Beiträge: 83
Registriert: August 2012
Ort: Wien
Hallo, die beiden Elkos müsse dann auch getauscht werden (mit Drossel 2x 4 MF, mit Widerstand 2x 6 MF.
Grüße Helmut Mähnert
Vorheriges Thema: Schaltung für Jotha Liliput mit Übertrager gesucht
Nächstes Thema: Lange Neutrodyne L 19a
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Dez 13 22:45:41 CET 2019