Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » Unbekannte Firmen und Geräte » Chassis von Radio?
Chassis von Radio? [Beitrag #13980] Di, 24 September 2019 12:37 Zum nächsten Beitrag gehen
Jens80 ist gerade offline  Jens80
Beiträge: 6
Registriert: September 2019
Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen zu welchem Gerät dieses Chassis zuzuordnen ist?
Danke vorab Smile

/Forum/index.php?t=getfile&id=8067&private=0/Forum/index.php?t=getfile&id=8066&private=0/Forum/index.php?t=getfile&id=8065&private=0
  • Anhang: chassis2.jpg
    (Größe: 99.33KB, 164 mal heruntergeladen)
  • Anhang: chassis3.jpg
    (Größe: 103.98KB, 166 mal heruntergeladen)
  • Anhang: chassis4.jpg
    (Größe: 109.21KB, 169 mal heruntergeladen)
Aw: Chassis von Radio? [Beitrag #13981 ist eine Antwort auf Beitrag #13980] Di, 24 September 2019 16:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ocean-boy 204 ist gerade offline  ocean-boy 204
Beiträge: 349
Registriert: August 2012
Hallo,

hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Telefunken 40W, ist es aber nicht:

https://www.technikum29.de/en/devices/telefunken_t40w

Das massive Spritzgusschassis könnte auf ein kommerzielles Gerät hindeuten.

M.f.G.

[Aktualisiert am: Di, 24 September 2019 16:24]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Chassis von Radio? [Beitrag #13984 ist eine Antwort auf Beitrag #13980] Di, 24 September 2019 23:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ocean-boy 204 ist gerade offline  ocean-boy 204
Beiträge: 349
Registriert: August 2012
Hallo,

Hydra gehörte zur AEG, die Kondensatoren wurden u.a.in AEG und Telefunken Geräten verwendet. Bitte die Innenschaltung des großen Blockkondensators mit Werten angeben! Haben die Kondensatoren ein Herstellungsdatum?
Hat das Gerät einen Netztransformator? Wieviele Röhren hat das Gerät, sind Typen angegeben? Welche Fassungen sind verbaut (Polzahl)?

M.f.G.

[Aktualisiert am: Di, 24 September 2019 23:32]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Chassis von Radio? [Beitrag #13987 ist eine Antwort auf Beitrag #13984] Mi, 25 September 2019 15:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elektron ist gerade offline  Elektron
Beiträge: 240
Registriert: Oktober 2013
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Nach den Bedienelementen im Frontbereich ähnelt das Chassis dem Telefunken 40B
siehe: https://www.radiomuseum.org/r/telefunken_40b.html
Unter den Aluabdeckungen befinden sich die Spulen und die sind
bei RMorg auf einen der Bilder zu sehen (nach unten Scrolen im Bildbereich und dann das vorletzte Bild).


Viele Grüße
Roland Biesler
www.radiofundgrube.de
Aw: Chassis von Radio? [Beitrag #13990 ist eine Antwort auf Beitrag #13987] Fr, 27 September 2019 23:50 Zum vorherigen Beitrag gehen
Jens80 ist gerade offline  Jens80
Beiträge: 6
Registriert: September 2019
Danke !
Vorheriges Thema: Antennenmessempfänger
Nächstes Thema: Übertrager / Spule / H-471-2 / 8137 (E/W)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Dez 07 00:00:53 CET 2019