Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Heutige Beiträge (AN)  | Unbeantwortete Beiträge (AUS)

Forum: Historisches
 Thema: Dynamotaschenlampe AEG 50er Jahre
Aw: Dynamotaschenlampe AEG 50er Jahre [Beitrag #17242 ist eine Antwort auf Beitrag #17236] Mi, 05 Oktober 2022 16:24
Hörer ist gerade offline  Hörer
Beiträge: 177
Registriert: August 2014
Ort: Frankfurt am Main
Hallo "Drittes Auge",

ich kenne von AEG auch nur die Dynamotaschenlampe in Bakelit aus dem 2. Weltkrieg, die ist innen der roten recht ähnlich.

Bekannter sind die "Manulux"-Dynaotaschenlampen von Braun, da gab es in den 1960er Jahren dann noch die "Manulux DT1" im modernen Design.

Innerhalb des AEG- Telefunken- Konzerns war die Licht- und Beleuchtungstechnik der Marke "AEG" zugeordnet. Weitere AEG- Taschenlampen aus der Nachkriegszeit sind mir nicht bekannt.

Mit dem Aufkommen leistungsstarker Alkali- Mangan- Batterien und der aufladbaren "Acculux" verloren die Dynamolampen ab den 1960er Jahren an Bedeutung. Die neueren chinesischen (LED-) Dynamolampen zielen wohl eher auf Entwicklungsländer oder Gebiete mit häufigen Stromausfällen.

Mit freundlichem Gruß


Ronald




aktuelle Zeit: Do Okt 06 17:20:26 CEST 2022