Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Messtechnik » Frequenzzähler Rakal / Dana Type 9035 von 1977 (suche Service Manual oder die Schaltung)
Aw: Frequenzzähler Rakal / Dana Type 9035 von 1977 [Beitrag #3439 ist eine Antwort auf Beitrag #3437] So, 04 August 2013 00:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Getter
Beiträge: 1835
Registriert: Juli 2012
Ort: In Hör-Reichweite der au...
Hab mal allerlei mir bekannte Quellen abgefragt - zum 9035 in der Version mit i4004 war nichts zu finden.

Es gibt verschiedene CPUs in diesen Geräten ! Dementspreched ist natürlich auch die CPU-Peripherie anders... und natürlich auch der Inhalt der ROMs.... und entsprechend gibt es vmtl. verschiedene 9035-Manuals.

Die in diesem Gerät verbauten 10 Stück ROM 4001 gelten als problematisch. Sollte hier auch nur ein Bit gekippt sein, kann man jegliche weitere Bemühungen vergessen - ein Schaltbild nützt dann schonmal gar nichts. (Insgesamt sind es 16 Stück - abe 6 davon dürften nur für den GPIB-Bus zuständig sein)

Ganz allgemein lohnt aber ein kurzer Test : Betriebsspannungen ok und nicht verbrummt ?
Takt an CPU vorh. ?
'Lebt' die CPU ?
Das lässt sich immer einfach prüfen.

Dann : ggf. den 4004 in SingleStep-Modus bringen (Datenblätter zum i4004 stehen im Netz, da steht auch drin, wie man die CPU in SSM bringt) - sollte er sich irgendwo aufhängen, kommt man so *vielleicht* weiter.

Grüße aus HH !
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Grundig Farbbalkengenerator FG 5
Nächstes Thema: Wandel & Goltermann, Type ?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 26 05:55:47 CEST 2021