Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Altes und Neues » Historisches » Der deutsche Rundfunk feiert Geburtstag (Einer der letzten Geburtstage?)
icon4.gif  Der deutsche Rundfunk feiert Geburtstag [Beitrag #3958] Do, 31 Oktober 2013 22:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
MonsieurTélévision
Beiträge: 272
Registriert: August 2012
Ort: Zuhause
Der deutsche Rundfunk feierte in diesen Tagen seinen 80sten Geburtstag! Rolling Eyes
Die öffentlichen Anstalten sind kurz darauf eingegangen.
WO BLEIBEN DIE GESCHENKE? Surprised
Die muß man sich träumen, das Geburtstagkind hat sich sehr verändert
und wird von den jetzigen Machthabern aus "marktkonformen" & politischen
Gründen schrittweise zu Grabe getragen. Mad
Somit ist es einer der letzten Geburtstage die wir nach dem Abschalten der
AM-Sender und der geplanten Beseitigung des Analog-UKW-Rundfunks (@"marktkonform")
feiern können.
Demnächst werden wir diesen Tag als Gedenktag umtiteln. Crying or Very Sad
Laßt die Rückkoppler nochmals kreischen und die Membranen tanzen,
bald ist Schluß! Embarrassed

Schönes Wochenende

Euer MonsieurTélévision Rolling Eyes



Beam mich hoch Scotty, in Deutschland gibt es kein AM-Radio und kein 4/3 Fernsehen mehr!
 
Gelesene Nachricht icon4.gif
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Bayern plus auf MW 801 KHz oder auch 729 KHz
Nächstes Thema: Rundfunk früher
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Mai 20 15:36:28 CEST 2022