Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Kommerzielle Geräte » Kommerzielle Geräte ? (Woher dieser Synonym ?)
Aw: Kommerzielle Geräte ? [Beitrag #5281 ist eine Antwort auf Beitrag #5280] Mo., 02 Juni 2014 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
GFGF Archiv ist gerade offline  GFGF Archiv
Beiträge: 647
Registriert: Juni 2012
Ort: 09661 Hainichen

Das ist sicherlich keine korrekte Bezeichnung - sie führt aber zum sofortigen Verständnis, dass man keine Heimelektronik meint.
Dazu kommt noch die Verwendung der Militärtechnik, die häufig genug nach einiger Zeit in andere Dienste, Behörden und Firmen Eingang fand.
Mit dem normalen Kommerz im Sinne des Handels hat das nichts zu tun.

Gruss Ingo Pötschke
 
Gelesene Nachricht icon5.gif
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: UKW-Sender gefällig?
Nächstes Thema: Antriebsriemen für Flightdata-Recorder gesucht
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr. Dez. 09 08:14:09 CET 2022