Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » Audiotechnik, Phono- und Bandgeräte » Prüfung von Kondensationsmikrofonkapseln (Wie kann ich messtechnisch die Funktion prüfen?)
Aw: Prüfung von Kondensationsmikrofonkapseln [Beitrag #11007 ist eine Antwort auf Beitrag #6547] Do, 02 März 2017 14:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Tonmann ist gerade offline  Tonmann
Beiträge: 103
Registriert: Oktober 2013
Ort: Borken
Hier mal ein Querschnitt durch eine Neumann Mikrofonkapsel. Zu sehen ist das Bohrbild mit durchgehenden und Sacklöchern, um unangenehme Resonanzen der Kapselmembran zu minimieren.

Auch das Bohrbild scheint wahllos und alles andere als symetrisch, denn da stecken Jahrzehnte Innovation und Erfahrungen drin:



index.php?t=getfile&id=5875&private=0
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Mikrofone 1933
Nächstes Thema: Masse (Gewicht) von Tonbandgeräten
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Jan 17 19:48:20 CET 2022