Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Messtechnik » Philips PM 6303
Aw: Philips PM 6303 [Beitrag #8882 ist eine Antwort auf Beitrag #8874] Fr, 25 Dezember 2015 17:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Tonmann ist gerade offline  Tonmann
Beiträge: 103
Registriert: Oktober 2013
Ort: Borken
Danke für den Hinweis!

Auch ein Kalibrierung würde nichts an der Tatsache der Alterung und Mumifizierung bestimmter Bauteile ändern und eine Sanierung wäre angebracht.

Habe mir das Service-Manual gerade in den USA bestellt, was in €uropa leider nicht erhältlich ist (NSA sei gedankt)!
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: seltenes DDR-Antennenmeßgerät
Nächstes Thema: Mechanik des Messgenerator 2039 B
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 26 08:39:02 CEST 2021