Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Magische Augen und mehr » Röhren, Transistoren und Bauelemente » Magisches Auge bei UKW abschalten (Magische Augen & Mehr)
Magisches Auge bei UKW abschalten [Beitrag #1090] Fr, 30 November 2012 18:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
Anonymous
Thema: Magisches Auge bei UKW abschalten - Magische Augen und mehr

Seit Jahren bastle ich an einer "Augenschoner Elektronik", welche ähnlich einem Bildschirmschoner beim PC das magische Auge nach geraumer Zeit der Nichtnutzung abschaltet. Oder auch wieder nicht, man hat noch anderes zu erledigen.

Kürzlich eine glorreiche Idee: Das Magische Auge wird schlichtwegs an den Stromkreis des AM Oszillators geklemmt. Es wird dann (meistens ...) sowohl bei Tonabnehmer als auch bei UKW abgeschaltet (zumindest der Schirm) und hält deutlich länger.

Nichts ist so unsinnig wie ein magisches Auge für die UKW Abstimmung. Die Sender gehen in die ZF Begrenzung, das Auge geht zu, und brennt auf maximalem Verschleiß weg. Sender, die nicht in die Begrenzung gehen, wird man schon der schlechten Qualität wegen ablehnen, dafür braucht es keine Abstimmanzeige. Und eine exakte UKW Mittenabstimmung ist mit einem magischen Auge auch nicht möglich. Also einfach abschalten & schonen.

Für AM jedoch finde ich die Abstimmanzeige sehr wertvoll.

Also Auge an den Stromkreis des AM Oszillators löten, und ab dafür. Ich habe es an einem alten Grundig mit rarer EM 34 und Wunschklangregester (Equalizer) probiert, der bei mir sehr viel auf UKW läuft. Meine Erfahrungen sind sehr positiv. Der Unterschied der Anodenspannung AM / FM wird etwas kleiner, die FM eher leistungsfähiger, und geht man dann doch einmal auf Kurzwellenjagd, steht ein nahezu unverbrauchtes magisches Auge zur Verfügung.

Hat das außer mir schonmal jemand probiert ?
Wie steht Ihr zu der Idee ?
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht icon10.gif
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Emission Labs baut die AZ4 nach
Nächstes Thema: Buz- transistoren
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Okt 24 11:41:03 CEST 2020