Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Röhrenradios und andere alte Empfänger » TV und Video » Monitor Fernseh GmbH im Elektronikmuseum Tettnang
Aw: Monitor Fernseh GmbH im Elektronikmuseum Tettnang [Beitrag #11994 ist eine Antwort auf Beitrag #11993] Di, 14 November 2017 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Anode ist gerade offline  Anode
Beiträge: 1159
Registriert: Juni 2012
Ort: Riemerling

Hallo!

Wenn ich das richtig sehe, hat das GFGF Archiv nur sehr wenig Inhalte zur Fernseh-GmbH und so konnte ich auch nichts zu diesem Monitor finden.
Vielleicht findet Ingo noch etwas, wenn nicht empfehle ich Euch mal beim Farvi-Museum in Pfungstadt oder beim Fernsehmuseum von Herrn Redlich nachzufragen.

Viele Grüße, haltet uns auf dem Laufenden

Dirk





PS: Unter der Homepage des leider viel zu früh verstorbenen Eckhard Etzolds findet man Hinweise, wie sich die Fernseh-GmbH Typenbezeichnungen zusammensetzen.


Dirk Becker / Anode
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Graetz F6
Nächstes Thema: Entwicklung der Philips Fernseh Tuner
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 26 09:04:06 CEST 2021