Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Messtechnik » Russischer Röhrenprüfer L3-1 (Beschreibung und Fehlerbehebung)
Aw: Russischer Röhrenprüfer L1-3 [Beitrag #13260 ist eine Antwort auf Beitrag #13259] Do, 29 November 2018 08:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Kaiser-Spezial ist gerade offline  Kaiser-Spezial
Beiträge: 5
Registriert: April 2017
Ort: Hattersheim
Moin Peter...

Ich bin kein Experte für das L1-3 (L3-3). Der Link den ich damals liefern konnte, ist durch mein Interesse an diesen Geräten im Fokus gewesen. Inzwischen besitze ich selbst ein L1-3. Allerdings muss ich gestehen, dass ich noch nichts damit gemacht habe. Das soll so natürlich nicht bleiben... Zwar sind bei meinem Gerät die originale russische Dokumentation (mit Schaltplänen) und auch die Prüfkarten dabei, aber ich habe die Eigenart alles Mögliche was im Netz für meine Geräte auffindbar ist, zu sammeln. Kennst du beispielsweise schon diesen Reparaturbericht ? Der geht schon sehr ins Detail. Oder die Anleitung in deutscher Sprache ? Ansonsten, meine ich, dass wir gemeinsam versuchen könnten wichtige Punkte zu vergleichen.

Beste Grüße
Mario
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht icon4.gif
Vorheriges Thema: Prüfsender - 2-Kanal AM-Sender
Nächstes Thema: Trafo Funke W19
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Dez 13 21:56:02 CET 2019