Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Messtechnik » Prüfsender - 2-Kanal AM-Sender (Programm für Antike Radios)
Aw: Prüfsender - 2-Kanal AM-Sender [Beitrag #12826 ist eine Antwort auf Beitrag #12812] Mo, 25 Juni 2018 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Anode ist gerade offline  Anode
Beiträge: 1060
Registriert: Juni 2012
Ort: Riemerling

Hier oben hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen (Dank an Hartmut Schmidt an dieser Stelle): Die jeweilige Frequenzabweichung bezieht sich natürlich auf die Ausgangsfrequenz. Das bedeutet, dass im 10ppm Fall bei 801 kHz Ausgangsfrequenz der maximale Fehler nur noch 0.801 MHz x 10ppm = 8 Hz (+-) beträgt. Beim 50 ppm Quarz sind es also auch nur (+-) 40 Hz, also durchaus erträglich.
Trotzdem bevorzuge ich die 10 ppm Variante des Oszillators, es sind nur etwa 0,4 € Unterschied.

Viele Grüße

Dirk


Dirk Becker / Anode
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Siemens Pegelmesser D364
Nächstes Thema: Russischer Röhrenprüfer L3-1
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Jul 12 08:27:42 CEST 2020