Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Altes und Neues » Historisches » Ü-Wagen vom NDR (Wer weiß was für Geräte waren verbaut)
Aw: Ü-Wagen vom NDR [Beitrag #12952 ist eine Antwort auf Beitrag #12951] Fr, 27 Juli 2018 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Peku ist gerade offline  Peku
Beiträge: 12
Registriert: Juli 2018
Ort: Oldenburg
habe ich alles durch die Hamburger haben nichts und bei der Funkstunde in Pensing war ich auch personlich weil ich da im Urlaub war aber keiner hat was zum Auto, das ist ein Fantom
Ich habe auch mehrere andere Studios angeschrieben oder Firmen die solche Autos umgebaut haben, denn der Ü-wagen ist erheblich umgebaut worden.
Standheizung,Faltdach, 12V lima, hintere Tür geteilt und zugelassen als selbstfahrende Arbeitsmaschine. Aber entweder gibt es die Firmen nicht mehr oder sie haben keine Unterlagen mehr
Die einzigen die mir was gesendet haben mit Foto war der BR die hatten einen FK 1000 als Messwagen.

[Aktualisiert am: Sa, 28 Juli 2018 12:57]

Den Beitrag einem Moderator melden

 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Bald wieder ein großartiges Gebäude weniger
Nächstes Thema: ZEITSCHICHTEN - Magnetbandtechnologie als Kulturträger -als eBook
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Okt 27 06:55:20 CET 2020