Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Altes und Neues » Historisches » Telefonat Churchill - Roosevelt (Kommunikation im Krieg)
Telefonat Churchill - Roosevelt [Beitrag #15037] Mi, 02 September 2020 21:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
dh0hup ist gerade offline  dh0hup
Beiträge: 1
Registriert: September 2020
Moin Funkfreunde,

bekanntlich führten Churchill und Roosevelt ab mitte der
Vierziger Jahre "Telefonate" über den Atlantik.
Da ein Telefonkabel erst mitte der Fünfziger verlegt wurde,
mußte die Gespräche über Funk erfolgen. Hat jemand eine
Ahnung welche Technik und welche Frequenzen verwendet wurden?
Bekanntlich haben die Deutschen die Sprachverschlüsselung geknackt,
die ähnlich funktionierte wie die, bis vor wenigen Jahren im
analogen BOS- Funk, übliche.

73 und alles Gute von Detlef DH0HUP
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Ü-Wagen vom NDR
Nächstes Thema: Bildplatte made in GDR?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Aug 03 20:33:14 CEST 2021