Das GFGF-Forum
Das Forum der GFGF für Freunde der Funkgeschichte

Startseite » Kommerzielle Geräte » Messtechnik » Neuberger RPM 370 (Das schönste aller Röhrenprüfgeräte)
Aw: Neuberger RPM 370 [Beitrag #3262 ist eine Antwort auf Beitrag #3257] Mi, 19 Juni 2013 10:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
adminHTS ist gerade offline  adminHTS
Beiträge: 122
Registriert: Juni 2012
Ort: München

Administrator
Hallo Michael, Hallo Mike,

eine AZ1 kann man ohne weiteres mit 300V prüfen, aber nur als Sperrspannung. Razz

Woher kommen die völlig unterschiedlichen Messverfahren?

Grundsätzlich wird bei Dioden und Gleichrichtern eine Vorwärtsspannung angelegt. Gemessen wird der Durchlassstrom. Dabei ist es völlig egal, ob mit Wechselspannung oder Gleichspannung gemessen wird, da die Röhre selbst als Gleichrichter wirkt und das anzeigende Hauptinstrument gegenüber Zeigervibrationen der Spannungswelligkeit unempfindlich ist.

Im Prinzip wird eine kleine Spannung an die Diode angelegt, die selten größer als 25 V ist. Diese Spannung lässt sich direkt anlegen, oder über einen Belastungswiderstand der zusammen mit dem Innenwiderstand der Diode einen großen Teil der Spannung herunterteilt. Über dem System liegt also immer die gleiche Spannung an, egal welches Verfahren man verwendet. Soweit zur Diodenstrommessung, deren Kurvenblätter in guten Röhrendatenunterlagen zu finden sind. Freilich muss man noch beachten, dass Röhrendioden ein exponentiell verlaufende Innenwiderstandskurve haben (im Gegensatz zu Halbleitern).

Die Messung mit 300V Wechselspannung ist zu bevorzugen, weil
1. der Belastungswiderstand auch als Strombegrenzer wirkt und
2. bei Anlegen der Spannung in Sperrrichtung wird die Spannungsfestigkeit geprüft.

Mit Wechselspannung und 300V wird also der Durchlassstrom gemessen und gleichzeitig die Spannungsfestigkeit geprüft.

Viele Grüße, H.-T. Schmidt

[Aktualisiert am: Mi, 19 Juni 2013 10:04]

Den Beitrag einem Moderator melden

 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Prüfkarten Verzeichnis funke rpg4/3
Nächstes Thema: Der größere Bruder zu EO 1/60/5 N, siehe dort
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Dez 01 22:32:30 CET 2020